Samstag, 28. April 2012

CIRCUS CHARLES KNIE

Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket
Tadaaaaa. Ich war im Zirkus. Ein tolles Erlebnis. Das letzte Mal war ich da mit.. 7? Auf jeden Fall sehr sehr lange her. Ich habe versucht gute Fotos hinzukriegen, was gar nicht mal so leicht war. Wer denkt er kann seine Kamera nun einermaßen gut beherrschen, der hat sie noch nicht im Zirkus ausprobiert. Die wechselnden Lichtverhältnisse und Geschwindigkeit der Artisten und Tiere erschwert es doch sehr die richtigen Einstellungen zu finden. Doch wie ihr seht sind ein paar brauchbare dabei *mir selbst auf die Schulter klopf, wuhuu*. Hab ich schon erwähnt, dass es toll war? 
Ps. Ich liebe Elefanten. Schöne Tiere.
Und ja ich mag Bokehs.

Kommentare:

  1. schöne Bilder! bin nächstes Wochenende auch im Zirkus, hoffentlich bekomm ich auch ein paar schöne Bilder hin :)

    AntwortenLöschen
  2. Gerade wenn du Elefanten liebst, solltest du mal darüber nachdenken, was die im Zirkus verloren haben :( Elefanten sind Tiere, die im Jahr mehrere tausend Kilometer durch die Wüsten Afrikas wandern. In Zirkussen werden sie ihr Leben lang eingesperrt und werden oft mit Gewalt dressiert. Im Zirkus Voyage aus Berlin sind in den letzten 3 Jahren 2 Elefanten an den Folgen der schlechten Behandlung gestorben.

    AntwortenLöschen